Archiv für den Autor: nuernberg1

Neues aus alten Stoffen

Angelika Schuster näht mit Begeisterung neues Kleider aus alten Stoffen. Und alte Stoffe gibt es bekanntlich reichlich. Alte Gardinen, Vorhänge und alte Bettwäsche. Vieles wird von der Wohlstandsgesellschaft aussortiert, obwohl es noch einen Nutzen haben könnte. Das gilt umso mehr, wo es heute politisch schon nicht mehr korrekt ist, wenn man eine am Knie leidlich zerschlissene Jeans in den Kleidersack tun will. Angelika Schuster aus Nürnberg hat sich dieses Themas angenommen und näht neue Kleidung aus den alten Stoffen. Da wird schon einmal aus Tischdecken ein „neues“ Kleid. Angelika Schuster zieht sich für ihr seltenes Hobby in ihren Nähraum im Kellergeschoss zurück und näht in acht Wochen erstaunliche 30 Kleider und werden anschließend mit dem Label Sonntagskleider versehen.

Diebe nach Fahndung festgenommen

Vergangenes Wochenende war es der Polizei gelungen, 2 jugendliche Straftäter nach einer kurzen Fahndung festzunehmen. Die beiden Männer waren dabei beobachtet worden, wie sie sich in den frühen Morgenstunden an geparkten PKW’s zu schaffen gemacht hatten. Im Zuge der weiteren Befragung durch die Polizei gestanden die beiden schließlich, mehrere Handys, Digitalkameras und Navigationssystemen aus den angeblich unverschlossenen Fahrzeugen entwendet und bereits zu hause versteckt zu haben, was sich nach einer kurzen Wohnungsdurchsuchung bestätigte. Gegen die Täter wurde Strafanzeige wegen Diebstahls erhoben.